Package Details

SHARJAH BESICHTIGUNG UND AJMAN TOUR - PRIVATE TOUR

89,00 $
Auf Lager
Nur noch 0 verfügbar
Tour Code
ABCSHJSS

In 1727 erklärte sich das Königreich Sharjah für unabhängig und seine Grenzen reichten bis nach Khorfakkan - eine alte Handelsstadt und mit einem mittelalterlichen Seehafen. Das Königreich Schardscha aus dem 18. Jahrhundert schrieb Geschichte, als der Huwayla-Stamm mit Unterstützung der britischen Armee aus dem Qawasim-Clan aus der osmanischen Herrschaft verjagte. Der Allgemeine Seevertrag wurde am 8. Januar 1820 zwischen Scheich Sultan und der Königlich Britischen Armee zum Schutz des Königreichs unterzeichnet.

Bis zum Ende des 20. Jahrhunderts vollzog Sharjah bemerkenswerte Entwicklungen in allen Bereichen wie Infrastruktur, industrielle Entwicklung, Tourismus und baute 1968 den ersten Flughafen in den Vereinigten Arabischen Emiraten. In den 1930er Jahren hatte Sharjah sogar einen Luftwaffenstützpunkt. Es ist anschaulich, dass Sharjah in den 90er Jahren das am weitesten entwickelte Emirat unter den 7 Emiraten der Emiraten Föderation war. Der weltberühmte "The Cricketers Benefit Fund Series" (CBFS) organisierte dann ab 1981 die Kricket-Turniere in Sharjah. Während der letzten drei Jahrzehnte gab Sharjah jedoch dem Sozial- und Familienentwicklungsprogramm durch den Bau von Wolkenkratzern und die Förderung vieler Parks in Sharjah mehr Priorität. Ende des 20. Jahrhunderts verbot Sharjah den Verkauf und Konsum von Alkohol, um dem sicheren und geschützten Leben mehr Priorität einzuräumen. Sharjah ist das drittgrößte Emirat und die drittgrößte Stadt der Föderation der Vereinigten Arabischen Emirate mit einer Bevölkerung von ungefähr 1,4 Millionen Einwohnern laut Statistik im Jahr 2015. Sharjah ist das einzige Emirat, das Zugang zum Arabischen Meer und zum Golf von Oman hat.

Sharjah Sightseeing Tour ist ein ausführlicher Besuch der Geschichte Sharjahs. Das Stadtzentrum von Sharjah ist ein Schatz an alter Kultur und Erbe. Es wird dringend empfohlen, den alten Markt des Sharjah Museums von Sharjah zu besuchen. Entdecken Sie die reiche emiratische Kultur und das emiratische Erbe, das zusammen mit seinen reichen Werten von den Herrschern von Sharjah bewahrt und gepflegt wird. Das Emirat wird 1998 als Kulturhauptstadt der arabischen Welt und 2014 als Hauptstadt der islamischen Kultur anerkannt. Sharjah ist auch bekannt für einige der schönsten Moscheen und eine Stadt mit der höchsten Dichte an Moscheen in der Mitte geben Auskunft über die verschiedene Architektur der Moscheen und ihre religiöse Bedeutung.

 

  • Was ist enthalten

    • Entdecken Sie die Kulturhauptstadt der VAE - Sharjah
    • Führung durch Sharjah
    • Sharjah Universität
    • Besuchen Sie das Nabooda-Haus - den Wachturm der Einheimischen
    • Fotostopp an der König-Faisal-Moschee
    • Bummeln Sie durch die Fisch-, Vogel- und Gemüsemärkte
    • Pearl Monument - Siehe das Symbol der Vereinigung
    • Sharjah Central Souk
    • Sharjah Corniche, lebhafte Obst-, Gemüse- und Fischmärkte
    • Leuchtturm von Al Khan
    • Kurze Reise durch die Stadt Ajman (das kleinste Emirat der VAE)
    • Mineralwasser (01x 500ml)

     

    Was ist nicht enthalten

    • Souviniers
    • Mahlzeiten auf der Tour

    Übersicht

    In 1727 erklärte sich das Königreich Sharjah für unabhängig und seine Grenzen reichten bis nach Khorfakkan - eine alte Handelsstadt und mit einem mittelalterlichen Seehafen. Das Königreich Schardscha aus dem 18. Jahrhundert schrieb Geschichte, als der Huwayla-Stamm mit Unterstützung der britischen Armee aus dem Qawasim-Clan aus der osmanischen Herrschaft verjagte. Der Allgemeine Seevertrag wurde am 8. Januar 1820 zwischen Scheich Sultan und der Königlich Britischen Armee zum Schutz des Königreichs unterzeichnet.

    Bis zum Ende des 20. Jahrhunderts vollzog Sharjah bemerkenswerte Entwicklungen in allen Bereichen wie Infrastruktur, industrielle Entwicklung, Tourismus und baute 1968 den ersten Flughafen in den Vereinigten Arabischen Emiraten. In den 1930er Jahren hatte Sharjah sogar einen Luftwaffenstützpunkt. Es ist anschaulich, dass Sharjah in den 90er Jahren das am weitesten entwickelte Emirat unter den 7 Emiraten der Emiraten Föderation war. Der weltberühmte "The Cricketers Benefit Fund Series" (CBFS) organisierte dann ab 1981 die Kricket-Turniere in Sharjah. Während der letzten drei Jahrzehnte gab Sharjah jedoch dem Sozial- und Familienentwicklungsprogramm durch den Bau von Wolkenkratzern und die Förderung vieler Parks in Sharjah mehr Priorität. Ende des 20. Jahrhunderts verbot Sharjah den Verkauf und Konsum von Alkohol, um dem sicheren und geschützten Leben mehr Priorität einzuräumen. Sharjah ist das drittgrößte Emirat und die drittgrößte Stadt der Föderation der Vereinigten Arabischen Emirate mit einer Bevölkerung von ungefähr 1,4 Millionen Einwohnern laut Statistik im Jahr 2015. Sharjah ist das einzige Emirat, das Zugang zum Arabischen Meer und zum Golf von Oman hat.

    Sharjah Sightseeing Tour ist ein ausführlicher Besuch der Geschichte Sharjahs. Das Stadtzentrum von Sharjah ist ein Schatz an alter Kultur und Erbe. Es wird dringend empfohlen, den alten Markt des Sharjah Museums von Sharjah zu besuchen. Entdecken Sie die reiche emiratische Kultur und das emiratische Erbe, das zusammen mit seinen reichen Werten von den Herrschern von Sharjah bewahrt und gepflegt wird. Das Emirat wird 1998 als Kulturhauptstadt der arabischen Welt und 2014 als Hauptstadt der islamischen Kultur anerkannt. Sharjah ist auch bekannt für einige der schönsten Moscheen und eine Stadt mit der höchsten Dichte an Moscheen in der Mitte geben Auskunft über die verschiedene Architektur der Moscheen und ihre religiöse Bedeutung.

     

  • Route

    Eine geführte Tour nach Sharjah ist eine 5-stündige Kompletttour und eine der Top-Touren in den Vereinigten Arabischen Emiraten, um die Geschichte und das Erbe von Sharjah kennenzulernen. Die Kulturhauptstadt der Emirate ist Sharjah, bekannt für seine gut erhaltenen historischen Wahrzeichen, sein schönes Grün und seine große Vielfalt. Sie liegt 15 km von der Stadtrundfahrt in Dubai entfernt. Die Tour nach Sharjah, die 1998 von der UNESCO als arabische Kulturhauptstadt anerkannt wurde, stellt die Traditionen des Landes vor.

    Sharjahs Museum der islamischen Zivilisation ist ein gut erhaltener Schatz an historischer Kalligraphie, antiken keramischen Artefakten, Münzen aus der islamischen Ära usw. Die antike Stadt Sharjah mit ihren altmodischen Häusern und Geschäften ist ein Muss für jeden Besucher. Sharjah hat viele Festungen und Wachtürme, die das Emirat einzigartig machen.

    Unsere Tour in die Altstadt von Sharjah schließt den unvermeidlichen Besuch des Al-Nabooda-Hauses ein, eines der alten Häuser der Emiratis mit versteckten Fenstern und großen Zaunmauern, das die Kultur und den Lebensstil der Emiratis zeigt. Die Tour führt weiter zu den geschäftigen Vieh-, Vogel-, Gemüse- und Fischmärkten. Die Stadtrundfahrt in Sharjah macht einen Halt am berühmten Neuen Bazaar oder am Blauen Bazaar, der wie ein Zug gebaut ist, um die alte arabische Pracht zu erleben. Der Blaue Bazaar in Sharjah ist ein Einkaufsparadies mit mehr als 500 Geschäften, die Antiquitäten, Souvenirs, Schmuck, Kosmetika, Kleidung usw. verkaufen. Dieser Ort ist berühmt für Gold- und Teppicheinkäufe.

    Besuchen Sie das immer pulsierende Qanat Al Qasba - eine Gemeinde am Wasser in Sharjah. In Sharjah lebt die Hälfte der in Dubai arbeitenden Bevölkerung, daher ist Sharjah eine geplante und landschaftlich gestaltete Stadt, um die arbeitende Bevölkerung aufzunehmen. Die Stadt verfügt über einige der schönsten Wohnanlagen.

     

     

  • Important

    Abholzeit: Die genaue Abholzeit wird von unserem Betriebsteam vor der Tour über WhatsApp oder Ihre E-Mail-Adresse mitgeteilt, damit Sie frühestens in der Hotellobby / Abholstelle sein können. Wenn Sie die Reservierung online bestätigt haben, setzen Sie sich bitte mit unserem Team in Verbindung, indem Sie unsere WhatsApp hinzufügen, oder senden Sie eine E-Mail an sales@abctoursdubai.com

  • FREQUENTLY ASKED QUESTIONS

     

    1. Wie lautet der neue Name vom al Majarra Bazaar?

    Der Majarrah Souk wird jetzt zum Sharjah Museum of Islamic Civilization umgebau

    2. Wo befindet sich das Museum für islamische Zivilisation in Sharjah?

    Das Sharjah Museum der Islamischen Zivilisation in Sharjah befindet sich an der Al-Majarrah Waterfront im Herzen von Sharjah.

    3. Wo ist der Sharjah Goldene Bazaar?

    Das beste Gold und die besten Goldpreise erhalten Sie in den Geschäften des Blue Souk (auch Souk al-Markazi oder zentraler Souk genannt). Der Rolla Goldmarkt ist auch ein großartiger Ort zum Einkaufen von Gold.

    4. Wo ist Sharjah Gold Souk?

    Das beste Gold und die besten Goldpreise erhalten Sie in den Geschäften des Blue Souk (auch Souk al-Markazi oder zentraler Souk genannt). Der Rolla Goldmarkt ist auch ein großartiger Ort zum Einkaufen von Gold

    5. Wie lautet der andere Name für Sharjah Central Souk?

    Sharjah Central Souk ist auch als Blue Souk oder Souk-Al-Markazi bekannt.

    6. Welches sind die Top-Touristenorte von Sharjah?

    • Al Naboodah Haus
    • Sharjah Aquarium & Maritime Museum. ...
    • Qanat Al Qasba
    • Blauer Souk (zentraler Souk oder Souk-Al Markazi)
    • Perlenmonument
    • König-Faisal-Moschee
    • Sharjah Museum der Islamischen Zivilisation
    • Al Majarra Souk
    • Sharjah Corniche
    • Sharjah Desert Park
    • Sharjah Arts Museum
    • AL Majaz Wasser
    • Sharjah Fischmarkt
    • Sharjah Archaeology Museum
    • Sharjah Science Museum
    • Rolla Goldmarkt

    7. Ist Alkohol in Sharjah erlaubt?

    Nein, in Sharjah kann man keinen Alkohol kaufen. Hotels bieten in Sharjah keinen Alkohol an, da dies verboten ist.

    8. Wo kann man in Sharjah Alkohol kaufen?

    Alkohol kann zollfrei am internationalen Flughafen Sharjah gekauft werden

    9. Servieren die Hotels in Sharjah Alkohol?

    Nein, das Ausschenken von Alkohol ist im Emirat Sharjah strengstens verboten. Hotels servieren KEINEN Alkohol. Sharjah ist ein "trockenes" Emirat.

    10. Ist Sharjah ein Emirat in dem der Alkoholkonsum verboten ist?

    Ja, Sharjah ist ein trockenes Emirat, was bedeutet, dass in den Hotels kein Alkohol ausgeschenkt wird oder Sie in der Öffentlichkeit trinken dürfen.

    11. Wie heißt der derzeitige Herrscher von Sharjah?

    Der Name des Herrschers von Sharjah ist Seine Hoheit Scheich Dr. Sultan bin Muhammad Al Qassimi

    12. Welche Museen gibt es in Sharjah?

    Einige der bekanntesten Museen von Sharjah:

    • Sharjah Museum der islamischen Zivilisation
    • Sharjah Classic Car Museum
    • Sharjah Art Museum
    • Al Mahatta Museum
    • Schifffahrtsmuseum
    • Sharjah Fort - AL Hisn
    • Bait Al Museum
    • Sharjah Archelogy Museum
    • Sharjah Calligraphy Museum
    • Sharjah Heritage Museum

    13. Kann man ein Visum der VAE/Dubai-Visum/Dubai-Einreisegenehmigung verwenden, um nach Sharjah zu reisen?

     Ja, Sie können nach Sharjah reisen, wenn Sie ein Touristenvisum für die VAE haben.

    14. Wo ist Rolla in Sharjah?

    Rolla ist die Innenstadt von Sharjah, wo Sie das beste Schnäppchen machen können. Der Rolla-Markt ist ziemlich berühmt, wo es in Sharjah Hunderte von Einkaufsmöglichkeiten gibt, darunter Textilien, Kosmetika, Gold, Elektronik, Gewürze, Lebensmittel und vieles mehr.

     

  • Bewertungen

    Schreiben Sie eine Bewertung
    Sie bewerten:SHARJAH BESICHTIGUNG UND AJMAN TOUR - PRIVATE TOUR
    Ihre Bewertung